Produkttest Fuba DAA 850 W

Startseite/Technik/Produkttest Fuba DAA 850 W

Der TV-Empfang über Satellit bietet einige Vorteile gegenüber dem Empfang per Kabel. Zum einen wäre der enorme Umfang der empfangbaren Programme zu nennen, welche sich dank unterschiedlicher Einstellungen der Schüssel auch um eine Vielzahl von ausländischen Sendern erweitern lässt. Zum anderen sparen Nutzer einer SAT-Anlage die monatlich anfallenden Kabelgebühren der entsprechenden Netzbetreiber ohne dabei wesentliche Einbußen in der Programmvielfalt hinnehmen zu müssen. Alles was benötigt wird ist ein entsprechender Receiver sowie eine Empfangsschüssel.

Fuba DAA 850 W – Technische Daten

Eine gute Schüssel für den alltäglichen Gebrauch stellt die Fuba DAA 850 W dar, welche auf der Seite des Herstellers genauer betrachtet werden kann. Mit ihrem Durchmesser von 85 cm bietet sie eine ausreichende Größe um einen guten Empfang zu gewährleisten. Der Reflektor ist aluminium-pulverbeschichtet in der Farbe Weiß, wodurch etwa bei einer Befestigung an einer Hauswand keine große optische Störung des Gesamteindrucks der Wohneinheit entsteht. Zur Befestigung wird die Fuba DAA 850 W mit einer vormontierten Masthalterung ausgeliefert, sodass die Schüssel im Prinzip sofort einsatzfähig ist. Durch die verwendete Doppelmastschelle wird ein wind- und wetterbedingtes Verdrehen der Schüssel am Mast verhindert. Ebenfalls verhindert das verwendete korrosionsbeständige Material eine schnelle Verwitterung des Reflektors, wodurch er auch an der Wetterseite eines Hauses bedenkenlos angebracht werden kann. Fuba als Hersteller gibt auf die gesamte Konstruktion eine Garantie von 15 Jahren, was ebenfalls ein Qualitätsmerkmal darstellt. Das Gewicht liegt im unteren Bereich dieser Kategorie, da das verwendete Aluminium besonders leicht ist. Die Halterung des LNB am Feedarm ist ebenfalls aus diesem Material gefertigt, wodurch auch das meistens am empfindlichsten geltende Teil der Anlage nahezu unzerstörbar ist. Die Experten von der SAT-TV Beratung dimaxa.de haben die vorgenannten Eigenschaften nochmals zusammengefasst.

Ein weiterer Pluspunkt der Schüssel von Fuba ist das Installationsfach für bis zu 4 DiSEqC-Relais oder Bereichsweichen im Antennenrücken, welches komplett verschließbar ist. Dadurch ist eine einwandfreie Verkabelung in jeder Betriebsart möglich.

Fazit

Alles in allem ist die Fuba DAA 850 W sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Nutzer eine optimale Lösung. Durch die fast schon als lebenslang anzusehende Garantie kann sich voll und ganz auf die Dienste verlassen werden. In Verbindung mit den entsprechenden Komponenten ergibt sich ein hervoragendes Gesamtpaket, für welches die DAA 850 W die Basis darstellt. In der Technikrubrik wird die Anlage daher mit einem „gut“ bewertet.

Über den Autor:

Auf diesem Blog finden Konsumente brandheiße Testberichte rund um aktuelle Neuerscheinungen, die derzeit auf dem Markt beliebt sind.
Datenschutzinfo