Top 5 Sandstrände auf Kreta

Die Mittelmeerinsel Kreta ist wegen vieler Naturschönheiten bei den Urlaubern besonders beliebt, die Top 5 Sandstrände auf Kreta gehören mit Sicherheit auch dazu. Wer nach Kreta in Urlaub fährt, möchte sich dort einem ganz besonderen Lebensgefühl hingeben. Sonne, Sand und Meer sind in den meisten Fällen das Ziel und der Zweck der Reise. Hinzu kommen die vielen Sehenswürdigkeiten in den Städten und kleinen Dörfern, die landschaftlich reizvollen Gegenden und immer wieder das Meer.

Die Strände der Insel Kreta

Die Natur hat sie mit unterschiedlichen Sandqualitäten ausgestattet. Mal ist es feiner weißer Sand, mal golden schimmernder oder auch an manchen Stränden in Form von runden Kieseln. So kann jeder Urlauber, der mobil ist und einen Mietwagen nutzt, die verschiedenen Strände ausprobieren. Sie sind von klein bis ganz groß zu finden und bieten anhand ihrer Kulisse immer wieder ein anderes Bild. Fährt man an den südlichen Teil der Insel, könnte man sich schon fast in den Tropen wähnen, so exotisch sieht es hier aus. Der Strand von Elafonissi ist ein ausgesprochenes Beispiel dafür. Er mutet sehr exotisch an und könnte mit dem Strand von Aghia Galini konkurrieren, dieser ist aber nicht so einsam. Die meisten Urlauber landen an der Nordküste, hier sind die Strände der Insel Kreta ebenfalls außergewöhnlich. Sie heißen zum Beispiel:

  • Georgioupolis
  • Bali
  • Episkopi

Der Strand von Episkopi Beach ist bei den Urlaubern besonders beliebt. Das liegt wohl an seiner Länge von rund 11 Kilometern. Diese bieten die ideale Grundlage für viele lange Spaziergänge, für viel Platz beim Sonnenbaden mit der ganzen Familie und für ausreichend Möglichkeiten für Schwimmen und Wassersport. Wenn man zwischendurch Lust auf kulinarische Köstlichkeiten legt, sind kleine Tavernas in Strandnähe zur Stelle. Auch die Ferienwohnung Kreta liegt hier ganz in der Nähe. Ein empfehlenswertes Quartier um den Urlaub auf der Insel Kreta zu genießen.

Die Ferienwohnung und die Top 5 Sandstrände auf Kreta

Für Familien ist der Urlaub in der Ferienwohnung Kreta genau richtig, besonders wenn diese nicht weit von einem schönen Strand entfernt liegt. Kreta scheint rundherum nur aus schönen Stränden zu bestehen. Sie laden die Einheimischen und die Urlauber zum Sonnenbaden, zum Bad im Meer, zum Spaziergang am Wasser oder auch zum „faulenzen“ im Liegestuhl ein. Die Strände an der Nordküste sind die beliebtesten bei den Urlaubern. Die meisten von den Stränden tragen sogar eine Auszeichnung, die viele Strände der Welt krönen, die Blaue Flagge. Sie wird in jedem Jahr wieder neu vergeben, und zwar an die Strände, die im vergangenen Jahr besonders vorbildlich zur Umwelt waren, aber auch ein gutes Dienstleistungsangebot und vor allem eine hervorragende Wasserqualität eingehalten haben.

Über den Autor:

Auf diesem Blog finden Konsumente brandheiße Testberichte rund um aktuelle Neuerscheinungen, die derzeit auf dem Markt beliebt sind.
Datenschutzinfo