Tipps und Infos rund um E-Zigaretten

Startseite/News/Tipps und Infos rund um E-Zigaretten

Die Erfindung der elektrischen Zigarette bietet Rauchern eine vorteilhafte Alternative. Das Gerät ist mit einer Flüssigkeits-Patrone ausgestattet, die Nikotin und Aromastoffe enthält. Beim Rauch-Vorgang verdampfen diese zu einer geruchlosen Wolke. Die Nachfolgerin des herkömmlichen Rauchgenusses bietet folgende Vorteile:

  • weniger Husten,
  • erhöhtes Energie-Niveau,
  • verbesserter Atem,
  • geringeres Risiko einer Lungen-Erkrankung.

Die neue Variante des Rauchens scheint attraktiv. Manch ein Konsument erwägt, auf die elektrische Zigarette umzusteigen. Wegen fehlender Informationen trauen sich viele Interessierte nicht, das Genussmittel zu wechseln. Sie haben Angst, das Liquid sei schädlicher, als Tabakrauch zu inhalieren.

Tipps für Einsteiger

Beachten Sie die Tipps von Experten, fällt das Umsteigen nicht schwer. Wer nicht auf die Ratschläge hört, läuft Gefahr, die neue Art des Rauchens nach den ersten Zügen als untauglich zu bewerten. Die Menge der bisher konsumierten Zigaretten beeinflusst die Wahl der Elektronik-Zigarette. Bei einem Konsum von bis zu zehn Exemplaren pro Tag wählen Sie ein Mini-Modell, das weniger Dampf produziert. Für einen Gelegenheits-Raucher ist dies ausreichend.

Ein durchschnittlicher Konsument ist mit einem Modell in Normalgröße gut beraten. Die Frage nach der Stärke der gerauchten Zigarette beeinflusst die Abmessung ebenfalls. Konsumenten starker Varianten brauchen ein größeres Exemplar als Raucher schwacher Zigaretten.

Die Stärke wird mittels Nikotin-Gehalt des Liquids mitbestimmt. Dieses ist in non, low, medium und strong erhältlich, wobei non kein Nikotin beinhaltet. Wählen Sie ein Modell, das sich in der Farbe von normalen Zigaretten unterscheidet. Dieser Umstand zeigt ihren Mitmenschen, dass Sie die Luft um sich herum nicht mit Tabak-Rauch sättigen. Clearomizer und Cartomizer sind umweltfreundlich, da sie energiesparend funktionieren. Als Einstieg in die neue Rauch-Methode empfiehlt sich ein einfach konzipiertes Modell.

Die geeignete E-Zigarette auswählen

Beginnen Sie mit einem Liquid hoher Nikotin-Dosis. Damit bestimmen Sie die richtige Menge für die Zukunft. Die neue Art des Rauchens gibt den Giftstoff langsamer ab als ein herkömmliches Modell. Deshalb ist es wichtig, den Konsum am Anfang nicht zu übertreiben. Es ist eine gute Idee, erfahrene E-Raucher um Rat zu fragen.

Im Onlineshop steamo.de stehen verschiedene E-Zigaretten sowie die dazu passenden Liquid-Patronen zur Auswahl. Der elektrische Zigarette Shop bietet weit mehr als nur Produkte. Sie finden Wissen, News und Videos über die neue Art des Rauchens. Artikel-Kategorien und Informations-Blöcke sind übersichtlich am linken Rand angeordnet. Mit einem Klick gelangen Sie auf die Seite und lesen nützliche Fakten über das Rauchen von E-Zigaretten.

Von |16.08.2022|News|0 Kommentare

Über den Autor:

Auf diesem Blog finden Konsumente brandheiße Testberichte rund um aktuelle Neuerscheinungen, die derzeit auf dem Markt beliebt sind.
Datenschutzinfo