Wellnessurlaub wird in der heutigen, stressigen Zeit sehr groß geschrieben und viele Urlauber legen Wert darauf, dass sie sowohl ihre wohlverdiente Entspannung bekommen, aber auch im Urlaub sportlich aktiv sein können. Das neu eröffnete Falkensteiner Hotel in Schladming in der Steiermark bietet beides – Wellness und Aktivurlaub – ganzjährig an.

Winterurlaub einmal ganz anders

Traumhaft im Wintersportgebiet von Schladming gelegen, direkt am Hausberg Planai und somit auch in unmittelbarer Nähe der Talstation der Seilbahn ist das Falkensteiner Hotel. Dem Urlauber erschließt sich ein Winterparadies, das ideal für den Skiurlaub ist. Daneben bietet das Hotel auch ein vielseitiges Programm an, das den Urlaub zum Aktivurlaub macht. Schladming ist ein bekannter Wintersportort, in dem auch die alpinen Skiweltmeisterschaften im Jahre 2013 stattfinden werden. Wer dieses Spektakel live miterleben möchte, sollte schnell sein Zimmer oder seine Suite buchen.

Für Wellnessbegeisterte bietet sich Acquapura SPA an. Neben einer faszinierenden Wellness- und Wasserwelt, in der die Hauptrolle das Wasser aus den Bergen der Region Dachstein Tauern spielt, werden viele Anwendungen angeboten, die für Erholung und Entspannung sorgen. So kommt der Biorhythmus wieder ins Gleichgewicht und der ganze Körper erfährt eine wohltuende Entspannung.

Wellness auch nach Konferenzen und Tagungen

Im Falkensteiner Hotel Schladming stehen für Unternehmen Seminar- und Tagungsräumlichkeiten zur Verfügung. Es handelt sich um drei Seminarräume, die miteinander verbunden einen großen Konferenzraum ergeben, in dem auf 130 m2 viel Platz für die Teilnehmer vorhanden ist. Daneben steht ein Boardroom zur Verfügung, der kleiner ist als die 43 m2 großen Seminarräume. Direkt an das Falkensteiner Hotel Schladming angebunden sind die Räume des „Congress Schladming“, die zusätzlichen Platz bieten. Nach einer langen Konferenz oder einem Meeting wollen die Teilnehmer entspannen. Hier offeriert sich dem Besucher der Wellnessbereich, der Massagen und andere Anwendungen, aber auch Wellness im Wasser anbietet. So entspannt und mit gelockerter Muskulatur lassen sich die kulinarischen Genüsse, die die Köche in der Küche für die Gäste zubereiten, noch ausgiebiger genießen. Neben den regionalen Gerichten werden auch Köstlichkeiten aus der mediterranen Küche und Besonderheiten aus der Welt angeboten. Dazu stehen viele ausgesuchte Weine, auch steirische Weine, den Gästen für den besonderen Genuss zur Verfügung.

Aktivurlaub, Wellness und Business – alles in einem Hotel, im Falkensteiner Hotel Schladming. Den Gästen stehen 106 Doppelzimmer in verschiedenen Größen zur Verfügung sowie 23 Suiten und eine Dachsuite. Alle Zimmer und Suiten sind geräumig, verfügen über Bad und WC sowie Balkon. Ebenfalls haben alle Suiten ein Telefon, Satelliten-TV sowie einen Safe für die Wertsachen. Die Seniorsuite Hochgolling bietet dem Gast sogar eine Sauna an und die Dachsuite verfügt über einen offenen Kamin sowie über eine Außenterrasse. Das ist Urlaub pur!