Gute Tipps für die perfekte Bodenpflege

Startseite/Haushalt/Gute Tipps für die perfekte Bodenpflege

Die Annahme vieler Menschen, Teppichboden sei leichter als andere Bodenbelege zu reinigen, trifft nicht zu. Hersteller von Bodenpflegeartikeln entwickelten gute Pflegeprodukte auch für komplizierte Bodenbelege wie Laminat oder Parkett. Entscheidet sich der Kunde für einen Teppichboden, saugt er ihn in regelmäßigen Abständen ab. Schmutz und Staub setzen sich schnell im Teppichboden ab und geben ihm einen hässlichen Grauschleier. Farbglanz bekommt er durch Trockenreiniger, die der Reinigende in den Teppich einreibt. Nach einer kurzen Wartezeit saugt er den Boden ab und der Teppich sieht aus wie neu.

Fliesen oder Naturstein perfekt pflegen

Normal geflieste Böden sind unkompliziert in der Reinigung. Als widerstandsfähigen und wasserbeständigen Bodenbelag setzen Kunden ihn gerne in Küche oder Bad an. Sauber werden Fliesen schon durch Saugen und feuchtes Wischen. Vorsicht ist bei Natursteinboden geboten. Der Bodenbelag ist empfindlich. Säure wie beispielsweise Rotwein frisst sich schnell in den Stein hinein und verfärbt ihn auf Dauer. Perfekte Pflege heißt im Fall von Naturstein Wischen mit klarem Wasser oder speziellen Natursteinpflegeprodukten.

Die perfekte Pflege für Holzböden

Um die Schönheit des Holzfußbodens zu erhalten, ist der Bodenbelag nach dem Verlegen zu versiegeln. Dadurch wird der Boden wasserfest und strapazierfähiger. Acht bis zwölf Stunden trocknet die Versiegelung. Zuvor befreit die den Boden pflegende Person den betreffenden Raum von sämtlichen Möbeln. Die Pflege nach der Versiegelung gestaltet sich einfach. Spezielle Pflegeprodukte wie die Parkettpflege von Loba eignen sich für lackierte und für geölte Holzböden. Je nach Pflegeprodukt gibt der Verbraucher dieses in warmes Wasser und wischt den Boden mit wenig Nässe. Im Alltag ist darauf zu achten, dass der sich unter den Schuhen befindende Schmutz nicht den Boden aufkratzt, sodass kein Wasser eindringt. Für die Parkettpflege wischt der Reinigende nochmals mit einem trockenen Tuch über den feucht gereinigten Boden, um überschüssige Flüssigkeit aufzunehmen. So leisten Holzböden weiterhin gute Dienste bei der Wärmedämmung und erfreuen ihre Besitzer. Viele weitere Produkte zur Reinigung und Pflege aus dem Hause Loba sind im Onlineshop des erfahrenen Herstellers zu finden. Damit fällt die perfekte Bodenpflege leicht.

Über den Autor:

Auf diesem Blog finden Konsumente brandheiße Testberichte rund um aktuelle Neuerscheinungen, die derzeit auf dem Markt beliebt sind.
Datenschutzinfo