Glatte Wäsche – Für mehr Ordnung im Haushalt

Startseite/Haushalt/Glatte Wäsche – Für mehr Ordnung im Haushalt

Am Anfang stand das kohlegeheizte Bügeleisen. Früher wurde damit unter mühsamer Anstrengung verknitterte Wäsche geglättet. Oft kam es wegen fehlender Temperaturregelung zu Verbrennungen der Wäsche. Im Laufe der Jahre fand das Bügeleisen mit Temperaturregelung Einzug in viele Haushalte. Dies erleichterte das Glätten der Kleidungsstücke. Umständlich musste jedoch für unterschiedliche Kleidung die richtige Temperatur eingestellt werden. Moderne Bügelstationen besitzen einen Wassertank. So lassen sich mit Hilfe von Wasserdampf selbst schwere und stark zerknitterte Stoffe ohne viel Mühe glätten.

Bügelstation – leistungsstark und modern

Für viele Hausfrauen ein Graus. Berge zerknitterter Hemden, Blusen und Hosen. Stundenlanges Schwitzen vor dem Bügelbrett steht bevor. Eine Bügelstation kann diese Arbeit enorm erleichtern. Leistungsstarke Dampfkraft erlaubt das gründliche und zeitsparende Glätten der Wäsche auch bei niedrigen Temperaturen. Dabei muss es nicht gleich ein professionelles Gerät für mehrere Tausend Euro sein. Auf dem Markt finden sich Bügelstationen, die für den täglichen Heimbedarf ausreichend Bügelkraft besitzen. Wer sich über aktuelle Bügelstationen Empfehlungen informieren möchte, findet dazu im Internet viele Seiten mit Tipps und Testergebnissen.

Welche Funktionen sind wichtig?

Eine Bügelstation kann die Bügelarbeit enorm erleichtern. Vor dem Kauf gilt es jedoch einige Dinge zu beachten. Gute Bügelstationen arbeiten mit einem Dampfdruck zwischen 2 und 4 Bar. Bei hohem Bügelaufkommen können große Wassertanks von Vorteil sein. So muss Wasser nicht ständig nachgefüllt werden. Eine Selbstreinigungs- und Antikalkfunktion, Kabellänge und ergonomisch geformte Griffe sind ebenfalls wichtige Punkte, die beachtet werden sollten. Eine automatische Abschaltfunktion sorgt für die nötige Sicherheit. Bei modernen Bügelstationen kann der Wassertank mit Leitungswasser gefüllt werden. Destiliertes Wasser ist nicht nötig. Berücksichtigung sollte auch die Größe einer solchen Station finden. Normale Bügelbretter können ungeeignet sein um einen festen und sicheren Stand des Bügeleisens zu gewährleisten. Besser sind Bügelbretter mit einer separaten Abstellfläche.

Knitterfreie Wäsche Dank einer Bügelstation

Eine Bügelstation kann also durchaus eine sinnvolle Anschaffung sein. Gerade in Haushalten mit Familien fällt jeder Hausfrau und jedem Hausmann das lästige Bügeln viel leichter. Wer sich vorab mit Hilfe von Testurteilen und Kundenbewertungen informiert, wird schnell feststellen, dass gute Stationen bereits ab ca. 100 Euro im Handel zu finden sind.

Über den Autor:

Auf diesem Blog finden Konsumente brandheiße Testberichte rund um aktuelle Neuerscheinungen, die derzeit auf dem Markt beliebt sind.
Datenschutzinfo