Alpina Wellness & Sporthotel im Salzburger Land

Die erste Adresse für sportliche Betätigung und Urlaub in Österreich ist das Hotel Alpina im Salzburger Land. Das Sporthotel Alpina bietet neben sportlichen Aktivitäten den Luxus eines Viersternehotels. Gäste ziehen in die Komfortzimmer, die Luxussuiten oder die Familienapartments. Kabelfernsehen und WLAN auf jedem Zimmer verstehen sich von selbst. Das Zimmerambiente vereint moderne mit alpinen Elementen. Auch das kulinarische Wohlempfinden kommt im Hotel Alpina nicht zu kurz. Täglich beginnen die Gäste des Sporthotels mit einem ausgewogenen Schlemmerbuffet ihren Tag. Das Abendmenü serviert das Servicepersonal im hauseigenen Panoramarestaurant. Der Gast genießt dabei ein wöchentlich wechselndes Vorspeisenbuffet und ein luxuriöses Fünf-Gänge-Menü. Die Produkte sind ausschließlich aus regionalem Anbau oder regionaler Zucht.

Im Winter Skifahren, im Sommer Golfen

Praktisch vor der Haustür des Hotel Alpina beginnt der Wintersport. Die Kabinenbahn bringt den Gast vom Sporthotel zum Gernkogel, von wo der Skifahrer das riesige Skigebiet ski amadé erkundet. Mit nur einem Skipass erhält der Gast Zugang zu 850 Kilometer Skipiste und 270 Gondelbahnen. Der Skipass ist entweder an der Rezeption des Hotel Alpina erhältlich oder ist bereits in einem Pauschalangebot enthalten. Im Hotel Alpina leihen Skisportler sich außerdem die Ski für das Wintervergnügen. Der hauseigene Skiverleih gewährt den Hotelgästen einen Rabatt von zehn Prozent. Für Laien, die gerne Profis wären, gibt es die Skischule „Alpendorf“ im Hotel Alpina, die ebenfalls Rabatt gewährt. Für Kinder besteht die Möglichkeit, eine Kinderskischule oder den Skikindergarten zu besuchen. Im Sommer betätigen sich die Gäste des Sporthotels Alpina beim Golfen sportlich. Der neugegründete Golfplatz St. Johann-Alpendorf bietet Herausforderungen für Profis und Übungsfläche für Anfänger.

Für Wellness und Erholung ist im Hotel Alpina ebenfalls gesorgt. Das hauseigene Lagunenhallenbad ist die ideale Bleibe für kleine und große Wasserratten. Entspannung wartet unter dem integrierten Wasserfall, auf den Bodensprudeln, Massagedüsen und im Whirlpool. An sonnigen Tagen genießen Gäste die Panorama-Liegewiese, die mit Sonnenschirmen und Liegen in ausreichender Zahl bestückt ist. Kleinkinder amüsieren sich im getrennten Kinderbecken auf der Minirutsche und im Bällchenbad. Für schlechtes Wetter und zur Entspannung nach einem anstrengenden Sporttag eignet sich die großzügige Saunalandschaft des Hotels. Sie beinhaltet eine Finnische Sauna, ein Solebad, Wärmeliegen, Erlebnisduschen und einen Ruhebereich, in dem Gäste auf den Relaxliegen den Panoramablick genießen. Auf der Website alpina-alpendorf.at ist der Traumurlaub im Hotel Alpina kinderleicht zu buchen.

Über den Autor:

Auf diesem Blog finden Konsumente brandheiße Testberichte rund um aktuelle Neuerscheinungen, die derzeit auf dem Markt beliebt sind.
Datenschutzinfo